Very Berry Muffins mit weißer Schoki – mein kleiner Beitrag zum Tag der Verliebten

Uh, seht ihr auch überall Herzchen und tiefrote Kussmünder? Der Himmel hängt voller Geigen und alle sind ganz verrückt danach sich etwas zu schenken.

Berry

Mein Liebling und ich schenken uns heute aber nichts.  Dafür möchte ich euch heute beschenken…

Beeren

Deshalb habe ich für euch mein Very Berry Muffin Rezept hervorgeholt. Diese Muffins sind leider keine Weltmeister im Aufgehen, dafür schmecken Sie ganz fein und geben einem die volle Dröhnung an roten Früchten. Und wenn ich Very Berry sage, dann meine ich das auch so! Man kann schon fast behaupten das es sich bei diesen Muffins um Beeren mit Teig drum rum handelt und nicht um Teig mit Beeren drin. Also freut euch auf eine feine Komposition aus Heidelbeeren, Himbeeren, Brombeeren, … und weißer Schokolade.

Erdbeere

Für alle die es gar nicht mehr erwarten können, kommt hier dir Zutatenliste (16 Muffins):

  • 2 Eier
  • 120 g zerlassene, wieder abgekühlte aber noch flüssige Butter
  • 120 g Milch
  • 2 EL Quark
  • 320 g Mehl
  • 4 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Zucker
  • 125 g Weiße Schoki
  • 500 g Rote Beeren (TK-Ware antauen lassen)

Weiße Schoki

Und so geht’s:

Die typische Muffin Backweise wird nun angewandt.  Alle trockenen Zutaten (aber nicht die Schokolade) werden in einer großen Schüssel vermischt und alle nassen (aber nicht die Früchte) Zutaten in einer anderen. Die nassen Zutaten werden zu den trockenen Zutaten gegeben und alles wird kurz miteinander vermengt. Es darf nur gerade so lang gerührt werden das sich alles miteinander verbindet, zu langes rühren sollte unbedingt vermieden werden, sonst gehen die Muffins nicht auf. Abschließend werden noch die Früchte und die Schoki untergehoben und die Muffins können bei 175 ° C 25 -30 Minuten gebacken werden.

Very

Und nun an die Zutaten und los.. viel Spaß beim nachbacken 😉

VERY bERRY

Eure Trina ♥

Advertisements

19 Kommentare zu “Very Berry Muffins mit weißer Schoki – mein kleiner Beitrag zum Tag der Verliebten

  1. Sieht lecker aus 🙂 Bringst du mir einen vorbei? Darüber würde ich mich riesig freuen 🙂
    Einen schönen Donnerstag wünsche ich dir und deinem liebsten 🙂
    Kussi ♥

  2. Jap, sehr sehr lecker schaut das aus.
    Macht sich aber bestimmt auch sehr gut, an anderen, ganz normalen Tagen. Heute ist alles was pink ist, quasi ein Muss. Ich hab heute auch eine pinke Torte gemacht. 😀 Und dabei konnte ich mich mal so richtig kreativ ausleben… 🙂

  3. Oh wie lieb!Danke!
    Also ja, ich färbe meine Haare selbst.So wie sie jetzt aussehen sollten sie allerdings eigentlich nicht sein. Ich hatte mir letzten Herbst in den Kopf gesetzt unbedingt Kupferfarbene Haare zu haben.Dieser Wunsch hat sich aber nach 2 Frisuerbesuchen (irgendwie machen die nie was ich will) und einem Selbstversuch nicht erfüllt. Inzwischen hatte ich die Nase voll und wollte sie wieder blond haben. Hat aber nicht geklappt. Und das wird jetzt wohl auch noch ein bis zwei Colorationen dauern bis die wieder blond sind.
    Lange Rede kurzer Sinn, die eine Farbe kann ich dir leider nicht empfehlen. Ich dachte ja sowas bekommt man wenn man zum Frisuer damit geht, aber wie gesagt.
    Aber ich wünsche dir viel Glück bei deiner Suche!:)

    • Oh, mir kam die Idee auch im letzten Herbst und seitdem bin ich meiner Idealvorstellung schon sehr nahe gekommen, aber wie so oft, optimal finde ich es (noch) nicht.. na gut, dann geht die suche weiter.. aber danke für deine antwort 😉

      Wünsche dir noch einen schönen abend 🙂

  4. Die Muffins sehen sehr lecker aus und ich kenne eine kleine Beerenliebhaberin, die sich riesig darüber freuen wird. Nächsten Sonntag gibt es auch gleich einen Anlass! Vielen Dank und viele Grüße
    Christiane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s