Last few days of winter

Nun ist es soweit und auch wenn das Wetter noch nichts davon mitbekommen hat, der Winter endet ganz offiziell in nur wenigen Tagen. Am 20. ist Frühlingsanfang, dann ist es endlich geschafft. Und damit bietet sich mir jetzt eine nicht wiederkehrende Gelegenheit. Die letzte Chance für eine heiße Schokolade und lecker Apfelküchle. Und weil das Wetter sich heute (mit Schnee und Eiseskälte) noch einmal von seiner besten Seite zeigte, habe ich die wenigen Zutaten zusammengetragen und los gelegt…

DSC_0150

Ihr braucht:

  • 2 Eier
  • 100 g Mehl
  • 150 g Milch
  • 1 Prise Salz
  • 2 Äpfel (keine Ahnung welcher Sorte meine angehören)
  • Zimt und Zucker
  • Und Fett zum ausbacken

Und so geht’s:

Das Mehl, die Eier und die Milch mit dem Salz zu einem glatten Teig verrühren. Die Äpfel schälen und mit einem Ausstecher das Gehäuse entfernen und in Scheiben schneiden (meine waren keinen Zentimeter dick). In einer Pfanne oder einem Topf das Fett erhitzen. Die Apfelringe durch den Teig ziehen und ins heiße Fett geben, zwischendurch mal wenden und Goldbraun backen. Die fertigen Küchle kommen zum „entfetten“ kurz auf ein Stück Küchenkrepp und werden anschließend in einer Mischung aus Zimt und Zucker gewälzt.  Dazu gibts Vanilleeis oder Vanillesauce…

DSC_0153

Jetzt bleibt mir nichts außer euch ein paar schöne, letzte Wintertage zu wünschen. Und falls das Wetter auch bei euch nicht mitspielt, dürft ihr nicht vergessen, das wird sich ganz bestimmt bald ändern 😉

Eure Trina ♥

Advertisements

5 Kommentare zu “Last few days of winter

  1. Ich habe so lange drauf gewartet und endlich ist das Rezept da 🙂
    Ich durfte selbst schonmal probieren, die sind super lecker 🙂
    Großes lob an Trina ♥

  2. GEnau das Richtige bei diesem Schnee! Danke für Deinen lieben Kommentar bei mir! Ich werde in Kürze mal einen post dazu machen: Wie es alles kam und wie die Dreharbeiten waren. Ok?
    Ganz liebe Grüße Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s