Herbe Schokonusscreme zu Bananenpfannkuchen

Noch scheint draußen unermüdlich die Sonne und sorgt für richtig gute Stimmung. Leider schlägt der örtliche Wetterbericht fürs kommende Wochenende (ja, es ist Mittwoch und ich denke nur ans Wochenende) ganz andere Töne an. Wenig Sonne, viele Wolken, kalt, nass und windig soll es werden.

Bananen

Und weil der Wetterbericht leider oft Recht behält und das Wochenende jetzt ja schon gar nicht mehr so weit entfernt ist (ich denke wirklich nur ans Wochenende), kommt hier die richtige Rezeptidee. Ein richtiges „ich sitze auf dem Sofa, schaue fern und esse was, was mich glücklich macht“ Gericht…

Bananenpfannkuchen

Pfannkuchen sind immer lecker, aber eins muss ich gestehen. An die Pfannkuchen aus meiner Kindheit kommen meine nie heran. Ich erinnere mich da an leckere, fluffig, luftige Pfannkuchen. Meine Pfannkuchen werden nie so wie ich sie aus Kindertagen kenne, nicht das sie nicht lecker sind, aber egal wie ich es anstelle so wie ich sie gern hätte werden sie nicht. Das ist auch der Grund warum ich hier kein spektakuläres Pfannkuchenrezept präsentiere. Aber die Schokonusscreme die ich euch vorstellen möchte reißt das alles wieder raus.

Für ein Glas Schokonusscreme braucht ihr:

  • 100 g ganze Haselnüsse
  • 50 g Puderzucker
  • 30 g Kakao
  • 30 g Speiseöl (z.B. Sonnenblumenöl)
  • 1 Prise Salz

Pfannkuchen

Und so geht’s:

Die Nüsse bei 150 Grad backen bis sie merklich anfangen zu bräunen und einen leckeren Geruch abgeben. Die Nüsse abkühlen lassen und die Schale abreiben. Die geschälten Nüsse in den Foodprocessor geben und zu einem feinen Brei verarbeiten. Nun die restlichen Zutaten hinzugeben und alles noch einmal durchmixen.

Ich bewahre meine Schokonusscreme im Kühlschrank auf, so hält sie länger und lässt sich super verarbeiten.

Schokonusscreme

Außer zu Pfannkuchen mit Bananenscheiben schmeckt die herbe Creme auch super auf Toast oder Brötchen 😉

Die Rezeptidee habe ich übrigens von hier, schaut doch mal vorbei 😉

Ganz liebe Grüße Trina ♥

Advertisements

3 Kommentare zu “Herbe Schokonusscreme zu Bananenpfannkuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s